Weniger Regulierung Mehr Eigenverantwortung

Für die allermeisten Unternehmen sind Fairness und Transparenz eine absolute Selbstverständlichkeit. Es ist daher unnötig, dass immer neue Vorschriften, Einschränkungen und Regulierungen beim Konsumentenschutz die Unternehmen administrativ und finanziell immer stärker belasten. Die staatliche Überregulierung schädigt im Gegenteil einen funktionierenden Wettbewerb mit vorteilhafteren Preisen und besseren Angeboten für Konsumenten. Der Tendenz zu immer mehr Bürokratie und Regulierung gilt es demnach Einhalt zu gebieten. Eine sinnvolle und bewährte Massnahme sind seit jeher sogenannte Selbstregulierungslösungen.

Als Fürsprecher eines liberalen, auf den Kerngehalt fokussierten Konsumentenschutzes hat der Konsumer in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Konsumentendienst das Gütesiegel «Kundenversprechen» lanciert. Dabei handelt es sich um eine selbstregulatorische Initiative für Gewerbetreibende mit dem Ziel, die Eigenverantwortung von Unternehmen zu stärken und so der Tendenz zur staatlichen Überregulierung entgegenzuwirken. Das Kundenversprechen entspricht einem freiwilligen Versprechen von Unternehmen an ihre Kundschaft und beihaltet fünf ethische Richtlinien.

Grundsatz: Des Kaufmanns Ehre ist die Einhaltung des gegebenen Wortes.

Nach diesem einfachen Grundsatz beinhaltet das Kundenversprechen fünf ethische Richtlinien, die von Unternehmen freiwillig nach bestem Wissen und Gewissen zu befolgen sind. Diese lauten wie folgt:

1. Wir sind stets bemüht, jedem unserer Kunden einen echten Mehrwert zu geben.
2. Ein Kunde, der sich für unser Unternehmen entscheidet, erhält unsere ganze Aufmerksamkeit.
3. Wenn wir dem Kunden unser Wort geben, dann halten wir dieses auch.
4. Wenn ein Kunde mit einer Reklamation an uns gelangt, dann reagieren wir immer sofort.
5. Wir setzen alles daran, dass Reklamationen gar nicht erst aufkommen können.

Unternehmen, die das Kundenversprechen geleistet haben, erhalten unser Gütesiegel «Kundenversprechen» zur freien Nutzung.

Unser Gütesiegel:

Ein zukunftsträchtiges Grossprojekt mit vielen Partnern

Das Kundenversprechen ist ein nationales Grossprojekt mit mehreren Partnern, darunter Medien, Verbände und diverse Anbieter am Markt. Verantwortlich für die Umsetzung ist der Konsumer. Seit Oktober 2017 befinden wir uns in der ersten Aufbauphase. Unter www.kundenversprechen.ch entsteht derzeit ein umfassender Online-Katalog all derjenigen Unternehmen, die das Kundenversprechen geleistet haben. Schon heute aber können Konsumenten nach Unternehmen suchen, die das Kundenversprechen geleistet haben. Nutzen Sie dazu das nachfolgende Suchfomular.

Unternehmen können das Kundenversprechen derzeit wie folgt leisten: Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 044 545 02 05 oder per E-Mail an service@konsumer.ch. Da immer mehr Menschen sich zuerst im Internet über ein Unternehmen informieren, bevor sie sich zu einem Kauf entschliessen, ist grundsätzlich jedes Unternehmen gut beraten, das Kundenversprechen freiwillig zu leisten und damit deutlich zu machen, dass einem das Wohl der Kundschaft wichtig ist.

Unternehmen, die Kundenversprechen geleistet haben:

Ihre Suche war erfolglos?

Empfehlen Sie das Kundenversprechen einem Unternehmen Ihrer Wahl:




Mit freundlicher Unterstützung von: