Schadsoftware

Diese E-Mail nicht öffnen

1

Cyber-Gangster versuchen immer wieder über E-Mails Schadsoftware auf die Computer der Anwender zu bringen. Zurzeit sind vermehrt E-Mails mit Anhängen unterwegs, die die Datei-Endung „docm“ besitzen.

Der Anhang enthält sogenannte Makros, mit deren Hilfe dann Schadsoftware auf den Rechner geschleust wird. Auf solche Anhänge sollte man, auch wenn man noch so neugierig ist, nicht klicken.

Meist kommen diese Anhänge in Zusammenhang mit angeblichen- oder gefälschten Rechnungen.

Zudem sind auch Mails mit diversen Anhängen in Form von zip-Dateien unterwegs, bei denen man vorsichtig sein sollte. Aber nicht nur Mails mit einer Zip –Endung sind gefährlich, auch: EXE, PIF, TR und BAT sollten keinesfalls geöffnet oder ausgeführt werden.

E-Mails mit dem Betreff „New Invoice“, „Pan Card“, „Wire transfer confirmation“, „Information Request“ und „Photos“ sollten sofort gelöscht werden. Um den Schutz des Rechners zu erhöhen, raten wir dringend, die Virenschutzsoftware stets aktuell zu halten, und NIE auf unbekannte Anhänge in einer E-Mail zu klicken.

Was bedeutet die Datei-Endung .docm ?

.docm und .docx sind die neuen Word-Formate ab Microsoft Office 2007, die in der Dateiendung explizit erkennbar machen, ob es sich um ein Makro-Dokument handelt oder nicht (.docx ist ohne Markos).

Das hat Microsoft eingeführt, damit man sich sicher sein kann, dass man nicht ausversehen schadhafte Makros ausführt. Erfordert aber dann doch, dass der Anwender nachdenkt, ob er dem Ersteller vertraut, wenn er ein .docm (sukzessive .xlsm für Excel, .pptm für PowerPoint) öffnet.

Es gibt sogenannte Events bei Makros die direkt beim Öffnen der Makros ausgelöst werden und die Codes dann ausführen.

Dann benenne ich den Anhang doch einfach um- oder?

Einfaches umbenennen einer .docm in .docx reicht aber nicht, da Office auch den Dateiheader analysiert und blockiert die Ausführung generell, wenn Dateiendung und Dateiheader nicht zusammenpassen. Umgekehrt werden alle Makro-Codes aus dem Dokument gelöscht, wenn man ein .docm als .docx speichert.

TEILEN

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT